deko

Für Cornelia - Improvisation
von Simon Bucher

Über

Cornelia Maué

Nach langjähriger, künstlerisch organisatorischer Tätigkeit an diversen Theatern, zuletzt auch im Deutschen Pavillon der EXPO2000 in Hannover, wandte sich Cornelia Maué ab 2001 dem Schreiben, Elektronischen Publizieren und der Grafischen Gestaltung zu.

 Stationen 

Ab 2002 selbständig, widmete sie sich vorrangig der grafischen Gestaltung für Print und Web, wirkte an diversen Projekten, u. a. der Erwachsenen- und Weiterbildung mit und beschäftigt sich auch heute noch mit Fotografie und Bildbearbeitung.

 Ansichten